ghd Gold Classic Styler Test

ghd Gold Classic Styler

EUR 198,00
ghd Gold Classic Styler
9.92

Erhitzungsdauer

10/10

    Schonungsvoll

    10/10

      Ergebnis

      10/10

        Sicherheit

        10/10

          Automatisiert

          10/10

            Vorteile

            • - schon in 18 sek. Betriebsbereit
            • - leichtes Zusammendrücken der Platten
            • - automatische Temperaturregelnung
            • - gefederte Keramikplatten
            • - gleichmäßig verteilte Hitze

            Nachteile

            • - Anschaffungspreis


            ghd Gold Classic Styler - immer noch Testsieger!

            ghd Gold Classic Styler test
            In unserem Glätteisen Test wurde der Gold Classic Styler von ghd zum Testsieger gewählt. Obwohl dieses ghd Glätteisen 2011 entwickelt und umgesetzt wurde, können andere Geräte diesem kaum das Wasser reichen - warum ist das so?

            Leider scheint es so, als hätte ghd es geschafft ein so gutes und in der damaligen Zeit innovatives Glätteisen zu entwickeln, dass kein anderer Hersteller mehr Lust hat mit neueren und besseren Techniken dieses Glätteisen von ghd zu überbieten. Hauptsächlich wird nur mehr (entschuldigen Sie den Ausdruck) "Schrott-Ware" produziert, welche dem Endverbraucher zu einem unglaublich billigen Preis angeboten wird, welchen man nicht einfach so ignorieren kann - immerhin ist der Erwerb des ghd Gold Classic Styler nicht so ein Kauf den man nebenbei mal tätigt, aber die Vorteile von einem ghd Produkt überwiegen diesem hohen Anschaffungspreis unserer Meinung nach deutlich.

            Was macht das ghd Gold Classic Styler so einzigartig?

            Immer noch werden bei der Frage an Frisöre großteils die ghd Glätteisen empfohlen, das einzige Gerät welches mit dem ghd Gold Classic Styler mithalten kann ist das etwas neuere Produkt Cloud Nine The Touch Iron, welches (nur so nebenbei bemerkt) von einem ehemaligen führenden ghd Mitarbeiter entwickelt und auf den Markt gebracht wurde. Aber was macht das ghd Gold Classic Styler so besonders? - diese Frage beantworten wir dir in den folgenden Punkten sehr gerne.

            Automatische Temperaturregelung für höchstmögliche Schonung der Haare

            Wer schon einmal das ghd Gold Classic Styler in den Händen gehalten hat, dem ist bestimmt sofort aufgefallen, dass anders wie bei handelsüblichen Glätteisen ein mehr oder weniger "wichtiges" Tool fehlt, nämlich die manuelle Regelung der Temperatur. Keine Sorge, es handelt sich hier nicht um einen Produktionsfehler, nein es handelt sich hier um eine raffinierte Idee von ghd, welche bedacht umgesetzt wurde.

            Alle 5 Sekunden wird vom ghd Gold Classic Styler die Verfassung der Haare inklusive Feuchtigkeitszustand gemessen um die Temperatur passend abstimmen zu können und bleibende Schäden zu vermeiden. Darüber hinaus wird verhindert, dass Personen ohne jegliche Erfahrungen ihre Haare mit 230°C stylen und damit großen Schaden anrichten, denn es spielt keine Rolle ob man die Haare dieser Hitze eines billigen oder teuren Glätteisens aussetzt, auf eine längere Dauer gesehen werden die Haare nicht gesund bleiben.

            Auch werden leichte Temperaturanpassungen auf dem Weg vom Haaransatz bis zu den Spitzen vorgenommen, um die Spitzen vor Spliss oder Sonstigem zu bewahren - wie gesagt sehr innovativ. Immer wieder versuchen Billighersteller sich diese Technik von dem ghd Gold Classic Styler auch zunutze zu machen, leider bisweilen noch erfolglos - wie schon weiter Oben erwähnt ist bei solchen Statements das Cloud Nine The Touch Iron Glätteisen nicht gemeint!

            ghd Gold Classic Styler revolutioniert mit Negativ Ionen Technik

            Es ist wirklich verwunderlich wie eine Marke wie ghd welche Glätteisen produziert auf solch Ideen kommt und diese auch erfolgreich umsetzt. Es ist also ob sie alle Probleme welche man mit einem Glätteisen haben könnte aufgeschrieben haben und der Reihe nach alle mit unglaublicher Geschicklichkeit lösten.

            Wenn jemand schon einmal ein normales Glätteisen benutzen konnte, ist einem sicherlich bekannt das die Haare an den Keramikplatten leicht kleben bleiben und sich die Haare bei der Reibung statisch aufladen und dadurch wild in der Gegend herumfliegen. Um dieses Problem zu beiseitigen, geben die Keramikheizplatten von ghd negativ geladenen Ionen ab, welche die elektrischen Ladungen ausgleichen und dazu führen das die Haare nicht wild herumfliegen oder kleben bleiben.

            Gleichmäßig verteilte Hitze mit der Tri-Zone-Technologie von ghd

            ghd Gold Classic Styler Test Keramikplatte Die ghd Glätteisen haben alle eine Vollkeramikplatte in Verwendung, wobei viele andere lediglich nur eine Keramikbeschichtung wegen der billigeren Herstellungskosten bevorzugen. Der Vorteil von den ghd Keramikplatten ist jener, dass sich die Hitze gleichmäßig auf die vorhandene Fläche verteilt. Verstärkt wird dies noch dazu durch drei eingebaute Sensoren pro Platte welche ständig die Temperaturunterschiede auf der ghd Gold Classic Styler platte messen und diese falls nötig wieder ausgleichen.

            Diese Sensoren sind dafür verantwortlich die Flächen der Glätteisenplatten konstant auf einer Temperatur zu halten die sich in einem Bereich bewegt, welche selbst geschädigtem oder chemisch behandeltem Haar keinerlei Schaden zufügt. Deshalb wäre ein manueller Temperaturregler bei ghd Gold Classic Styler eher ein Schritt nach Hinten statt nach Vorne.

            Kein Luxus zu wenig - Gefederte ghd Gold Classic Styler Keramikplatten

            In unserem Glätteisen Test sind uns besonders die gefederten Keramikplatten des ghd Gold Classic Styler aufgefallen, welche einen besonders angenehmen Vorteil gegenüber anderen Produkten bieten und du bestimmt nicht mehr missen willst, wenn du es einmal verwenden durftest.

            Ghd hat alle seine Glätteisen mit einer Federung ausgestattet welche dafür sorgt das nicht wie bei so vielen anderen Glätteisen kleine Zwischenräume in Mitten der Platten entstehen und dadurch erstens die Hitze nicht gleichmäßig verteilt ist und somit die Haare öfter geglättet werden müssen. Zweitens verhindert diese Federung von ghd, dass das Glätteisen an deinen Haaren zieht und zerrt, weil keine Möglichkeit besteht das durch zu hohen Druck beim zusammenpressen die Haare an manchen stellen hängen bleiben. Ebenso wird es nicht vorkommen das einzelne Haare in den Spitzen, durch mehrmaliges glätten, zu viel Hitze abbekommen und dann vielleicht Spliss bekommen.

            Brandgefahr durch Abschaltautomatik von ghd eliminiert

            Eigentlich sollte eine Abschaltautomatik bei allen Glätteisen bzw. Stylinggeräten welche mit Hitze arbeiten standartmäßig eingebaut sein, leider ist dies noch nicht der Fall. Ghd geht mit gutem Beispiel voran und hat in all seine Geräte eine Abschaltautomatik eingebaut, welche verhindert dass bei stressigen Situationen auf das Ausstecken vergessen wird und dann eine Brandgefahr herrscht. Diese Situation kennt doch jeder, man muss schnell zu einer Verabredung und muss sich noch schnell frisch machen, glättet sich im Stress die Haare und vergisst dann in der Hektik das Gerät wieder abzuschalten oder auszustecken - bei einem Gerät ohne Abschaltautomatik könnte das verheerende Folgen mit sich tragen. Wer einmal darauf bei einem ghd Gold Classic Styler vergisst, kann beruhigt wieder durchatmen, denn nach längerer Nichtbenutzung kühlt das Gerät wieder ohne manuelle Einwirkung ab und schaltet sich aus.

            Der ghd Gold Classic Styler heizt unglaublich schnell

            Ein nicht unglaublich wichtiger Punkt, aber trotzdem ein praktisches Feature von ghd ist es wenn sich ein Glätteisen innerhalb kürzester Zeit in Betriebsbereitem Zustand befinden und sofort ohne lange Wartezeit verwendet werden kann. Mit in etwa 18 Sekunden Wartezeit ist der ghd Gold Classic Styler zwar auf dem zweiten Platz hinter Cloud Nine The Touch Iron mit ca. 12 Sekunden Wartezeit, aber bietet im Vergleich zu den meisten trotzdem eine beachtliche Leistung.

            Flexibel durch drehbare Kabelgelenke beim ghd Gold Classic Styler

            Als sehr angenehmes Tool erwies sich das drehbare Kabelgelenk beim ghd Gold Classic Styler, es erspart einem ein Kabelchaos und das nervige Auswickeln während dem Glätten der Haare. Somit wird auch verhindert das sich das Kabel bei Nichtbenutzung des Gerätes nicht in die Nähe der Keramikplatten kommen und großen Schaden anrichten können.

            Geliefert wird der ghd Gold Classic Styler mit einem außerordentlichem dicken und sehr langen Kabel, wie es bei so einem hochpreisigen Produkt eigentlich auch zu erwarten ist, was aber für andere Hersteller auch kein großes Problem sein dürfte so etwas bei den neueren Modellen zu ergänzen - leider werden aber auch solche Kleinigkeiten nicht umgesetzt. Mit einem Glätteisen von ghd muss man nach dem Stylen auf jeden Fall kein Kabelchaos erwarten.

            Ist der Preis des ghd Gold Classic Styler gerecht?

            Vorerst sollte jedem bewusst sein was für Schäden man sich selber anrichten könnte, wenn man auf billige Glätteisen vertraut und diese auch gelegentlich benützt. Unserer Meinung nach ist der Preis für ein ghd Glätteisen plausibel und auch angemessen, immerhin wird einem für fast jedes Problem bei der Verwendung eines Haarglätters eine innovative Lösung geboten, verpackt in einem einzigen Produkt. Bei sehr vielen Marken zahlt man alleine nur für den Namen und bekommt haargenau das selbe Produkt wie bei einem billig Anbieter - nur das ein anderes Logo darauf gedruckt wurde, bei ghd Produkten kann man sich aber sicher sein, dass man für den Nutzen und nicht für die Marke bezahlt.

            Die Anschaffung eines Glätteisens sollte nicht einfach so nebenbei getätigt werden, denn so ein Gerät behält man über Jahre und dieses kommt sehr oft mit den Haaren in Kontakt. Wenn man über 3 Jahre einen schlechten Haarglätter benützen würde, dann ist der Aufpreis für die Reparatur der Schäden, welches dieses angerichtet hat, bei weiten höher wie der Anschaffungspreis eines hochwertigen ghd Glätteisens.

            Zusatzinformationen zu der Marke ghd

            ghd Gold Classic Styler Test logoDie Marke ghd wurde 2001 von Martin Penny, Gary Douglas und Robert Powls gegründet welche von da an vor allem den Markt für Glätteisen komplett veränderten, in dem sie ihren Kunden eine damals nicht übliche Qualität boten. Ghd ist eine englische Abkürzung für Good Hair Day, wobei sich die Gründer wahrscheinlich auch gedacht haben dass das Haar einer Frau jeden Tag gut aussehen können soll ohne jegliche Schäden mit sich tragen zu müssen.

            Ghd ist immer noch der eine Marktführer in dieser Branche und hat es geschafft seine Produkte in über 50.000 Salons weltweit zu verkaufen, was bisher mit Glätteisen noch kein weiteres Unternehmen geschafft hat. Ebenfalls war es die erste Firma in diesem Markt welche die Victoria Secret Show sponserte, und wie es anders kommen konnte wurden die Produkte danach von bekannten Größen wie Victoria Beckham, Madonna, Gwyneth Paltrow, und Jennifer Aniston verwendet und empfohlen.

            Weitere Glätteisen Testberichte

            Cloud Nine The
            Touch Iron
            Braun Satin
            Hair 7 ST 780
            Braun Satin
            Hair 7 ST 710
            Remington
            S9500
            Udo Walz by
            Beurer B15 50
            glaetteisen-test-cloud-nine-the-touchglätteisen test braun satinglätteisen test braun satin 710remington glätteisen testudo walz glätteisen test
            glätteisen test bewertung ghdamazon-glaetteisen-bewertung (124 Bewertungen)glaetteisen-test-bewertung-96amazon-glaetteisen-bewertung (420 Bewertungen)glaetteisen-test-bewertung-96amazon-glaetteisen-bewertung (2.123 Bewertungen)glätteisen test bewertungamazon-glaetteisen-bewertung (906 Bewertungen)udo walz glätteisen bewertung testamazon-glaetteisen-bewertung(69 Bewertungen)
            zum Testberichtzum Testberichtzum Testberichtzum Testberichtzum Testbericht
            zum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebot